Ängste

Ängste können das Leben stark einschränken. Panikstörungen, die unvorhergesehen auftreten, oder andere Ängste, wie beispielsweise Flugangst, oder Phobien können mittels Energetischer Psychotherapie gut behandelt werden. Vor allem Ängste entstehen durch unbewusste Vorgänge und verhalten sich nicht nach einem für den Verstand nachvollziehbarem Muster. Die Anfälligkeit für Ängsten können mittels klinischer Hypnose reduziert werden und Ressourcen zur angstfreien Bewältigung gefunden werden.