Ängste

Ängste können das Leben stark einschränken. Panikstörungen, die unvorhergesehen auftreten, oder andere Ängste wie beispielsweise Flugangst, oder Phobien können mittels Energetischer Psychotherapie gut behandelt werden.

Weiterlesen...

Mentales Training im Leistungsbereich

Wie können wir unsere optimale Leistung gerade dann abrufen, wenn es wichtig ist? Vor allem in schwierigen Situationen, kommt es oft zu Blockaden und auf gelerntes Verhalten kann nicht oder nur noch gering zugegriffen werden! Wenn es wichtig ist nicht zu versagen, oder bestimmte Hürden zu meistern, gelingt es Menschen oft nicht ihre Möglichkeiten voll auszuschöpfen.

 

Weiterlesen...

Waffenrechtliche Verlässlichkeitsprüfung

Seit 1. Juli 1997 gilt in Österreich ein neues Waffengesetz, das für Bewerber um eine Waffenbesitzkarte oder einen Waffenpass ein psychologisches Gutachten vorsieht.

Möchte jemand einen Antrag auf Besitz oder Führen einer genehmigungspflichtigen Schusswaffe stellen, ist seitens der Behörde (Bezirkshauptmannschaft oder Landespolizeidirektion), ein psychologisches Gutachten notwendig. Eine Untersuchung ohne auffällige Vorgeschichte (laufendes Verwaltungsverfahren, Strafverfahren etc.) dauert ca. 90 Minuten und besteht aus einem persönlichen Gespräch und zwei computerbasierten Tests.

Die Kosten der Untersuchung sind gesetzlich festgelegt und betragen € 236 (plus MwSt.).
Für die Untersuchung wird ein gültiger Lichtbildausweis benötigt.

Prüfungsangst

Menschen erleben Prüfungen meist sehr unterschiedlich. Manche kennen das Gefühl der Prüfungsangst überhaupt nicht, andere hingegen erleben die Zeit vor und während einer Prüfung so, als würde das weitere Leben davon abhängen.

Weiterlesen...

Stresserkrankungen

Durch Stress ausgelöste Erkrankungen können akut, verzögert oder sich als traumatisch (wiederkehrend) äußern. Die moderne Stressforschung hat gezeigt, dass Erkrankungen in Zusammenhang mit Stress kurzfristig sind und bei längerem Auftreten, wenn sie unbehandelt bleiben, chronisch werden können.  

Weiterlesen...

Burnout

Seit längerer Zeit ist das Phänomen Burnout zu beobachten. Vor allem die Symptome wie Erschöpfung und eine gewisse Energielosigkeit sind bei dieser Diagnose vorrangig. Eine bis dato nicht gekannte Entfremdung von dem wie man ist und was man tut und das Gefühl der Sinn-Losigkeit wird bei Personen mit dieser Diagnose beschrieben.

Weiterlesen...

Psychosomatische Erkrankungen

Körper, Geist und Seele bilden ein Ganzes und sind untrennbar miteinander verbunden. Vor allem somatoforme und somatisierende Störungen sind meist sehr komplex und standardisierte Behandlungen können keine Reduzierung oder nur eine geringe Verbesserung erzielen. Die Sprache der Seele wird durch Schmerzen, Beschwerden, Unwohlsein und ähnliches über den Körper (Organ) ausgedrückt.  

Weiterlesen...

Abnehmen

Durch die Behandlung mittels Energetischer Psychotherapie in Kombination mit klinischer Hypnose soll das Durchhaltevermögen, zur Erreichung des Wohlfühlgewichtes, gesteigert werden. Die unbewussten Muster ("Frustessen", Essen aus Langeweile oder Einsamkeit, usw.), die als „Ersatzbefriedung“ mittels Essen fungieren, sollen analysiert und durch gesunde Verhaltensmuster ersetzt werden.

Weiterlesen...