Energetische Psychologie 
(ED x TM) nach Dr. Fred Gallo, USA

 
Alles Denken und Fühlen ist verkörpert (Verfasser unbekannt).

 

Die Wirksamkeit von Akupunktur ist jenseits des Placeboeffektes bekannt und erwiesen.

Diese Methode knüpft an die Erfahrungen der traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), der Kinesiologie, der Thought Field Therapy (TFT), der Emotional Freedom Technique (EFT) und der Energy Psychology (EP) an und vereint diese Verfahren mit all ihren Vorteilen.

Blockaden in unseren Energiebahnen (Energiesystem) führen zu den verschiedensten Krankheiten. Auslöser dafür können ein Gedanke oder eine unbewusste Erinnerung sein. Blockaden in den Energiebahnen können durch:

  • Diagnose
  • Auflösung an den betreffenden Behandlungspunkten (durch Klopfen, Affirmationen, usw.)
  • Aktivierung von Ressourcen nachhaltig verändert werden.

Durch dieses aktive Verfahren werden energetische Blockaden durch den Patienten selbst aufgelöst und es stellen sich neue befreiende Denk- und Verhaltensmuster ein.

 

Die Anwendung findet vor allem statt bei:

Zwangsstörungen, Depression, Süchten verschiedenster Art (Eifersucht, Alkoholsucht, Ess-, Brechsucht, usw.), körperlichen Schmerzen, Wut, Ärger, Phobien, Ängsten, Allergien, Burnout, Selbstwertproblemen, Energielosigkeit, Niedergeschlagenheit uvm.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.e-psy.at

 

Setting:

Vor allem in der Einzelbehandlung aller Altersgruppen, also auch für Kinder und Jugendliche, aber auch in der Paarbehandlung anwendbar.